Diakonie Münster

Diakonie Münster

Diakonie Münster

Beratungs- und BildungsCentrum – Finanzen und Schulden

Arbeitslosigkeit, Niedriglohn, Trennung, Krankheit – es gibt viele Gründe, warum die finanzielle Situation aus dem Gleichgewicht kommen kann. Wir unterstützen Menschen darin, wieder Mut und Kraft zu schöpfen und den Überblick im Umgang mit dem Geld zu behalten.

In der sozialen Schuldner- und Insolvenzberatung unterstützen wir Einzelpersonen, Paare und Familien sowie soziale und kirchliche Institutionen mit Beratungs- und Bildungsangeboten, wie z.B. offenen Sprechstunden, Seminaren, Trainings, Vorträgen und Projekten. 

Finanziell den Überblick behalten

Konsumwerbung kann sehr verlockend sein und scheint zu versprechen, dass Liebe, Geborgenheit, Anerkennung oder der soziale Status käuflich sind. Das nötige Geld wird häufig durch Ratenzahlung oder Kredit angepriesen. Da verliert manch einer schnell den Überblick oder den Sinn dafür, was wirklich wichtig ist.

Wir begleiten Menschen aus der Schuldenspirale heraus, insbesondere wenn durch die Schuldenlast die Existenz gefährdet ist, und unterstützen bei einem verantwortungsvollen Umgang mit Geld – auch vorbeugend, z. B. mit Seminarangeboten zum Thema Geld. Je früher die Betroffenen zu uns kommen, desto leichter lassen sich die finanziellen Probleme in den Griff bekommen. Als anerkannte Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle begleiten wir ebenso bei Privatinsolvenzverfahren.

„Schuldnerberatungsstelle vor Ort" – im Stadtteil Kinderhaus

Im Stadtteil Kinderhaus/Brüningheide haben wir eine aufsuchende Schuldnerberatungsstelle eingerichtet. Neben einer offenen Sprechstunde besuchen wir die Stadtteilbürger auch zu Hause. Darüberhinaus bieten wir Seminare („Finanzführerschein", „Gesund kochen mit kleinem Budget, u. a.) sowie Vorträge an, die die Finanzkompetenz, die Eigenständigkeit und das Selbstbewusstsein fördern. Unsere Einzelprojekte tragen dazu bei, die Bildungschancen für Kinder- und Jugendliche zu stärken, die Integration zu fördern sowie die Wohnsituation und das soziale Umfeld zu verbessern.

Aktuelle Angebote: 

  • Aufsuchende Schuldnerberatung – Soziale Stadt Kinderhaus
  • „Frühe Hilfen" gegen Kinderarmut in Münster Ost-Südost
  • Lilli will lernen – Armut grenzt Kinder aus