Diakonie Münster

Diakonie Münster

Diakonie Münster

Kinder-, Jugend- und Familiendienste – Ambulante Hilfen zur Erziehung

Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf Hilfe, wenn es in der Erziehung nicht mehr weiter geht, sich Probleme im Alltag verselbstständigen. Aber auch Eltern stehen immer mehr vor den Herausforderungen des Erziehungsalltags.

Eltern, Kinder und Jugendliche benötigen Unterstützung und Hilfe zeitnah, damit Familien in ihrer persönlichen Entwicklung wachsen können und die Dinge im Alltag wieder ins Gleichgewicht kommen. Unsere ambulanten Hilfen zur Erziehung richten sich an alle Familienmitglieder mit unterschiedlichen Maßnahmen:

  • Erziehungsbeistandschaft
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Ambulant betreutes Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene

Ziel ist es, Stärken zu aktivieren, Problemlösungskompetenzen zu unterstützen und Gefährdungen abzuwehren. In einem gemeinsamen Hilfeplangespräch zwischen Jugendamt, Einrichtung und Familie werden Ziele, Dauer und Umfang der Maßnahme festgelegt. Außerdem werden Absprachen und Form der Zusammenarbeit vereinbart.