Diakonie Münster

Diakonie Münster

Diakonie Münster

Beratungs- und BildungsCentrum, 28. September 2015

Mutig werden mit Til Tiger

Neues Gruppenangebot für Kinder vom Beratungs- und BildungsCentrum

Das Beratungs- und BildungsCentrum der Diakonie Münster bietet für Kinder von vier bis sechs Jahren mit sozialen Unsicherheiten und deren Eltern das Trainingsprogramm "Mutig werden mit Til Tiger" an. Kinder, die Trennungsängste haben, unsicher sind im Kontakt mit anderen Kindern, Erziehern und Lehrern, oder die sich nicht trauen etwas zu sagen oder zu fragen, probieren hierbei Neues aus.

  

"Auch Tiger können Angst haben", bestätigt Christian Heuck, Mitarbeiter im Beratungs- und BildungsCentrum. "Allein eine Kleinigkeit einkaufen, vor anderen Kindern etwas erzählen oder mit einer Freundin telefonieren - das ist für ängstliche und schüchterne Kinder nicht selbstverständlich. Mit unserem Gruppenangebot möchten wir Kinder dabei unterstützen, diese und andere Unsicherheiten zu überwinden, indem wir selbstsicheres Verhalten einüben", beschreibt Heuck die Projektziele. Unterstützt wird er dabei von der Praktikantin Anne-Mieke Mergenthaler und natürlich von der Handpuppe Til Tiger.

 

"Unser Til Tiger ist ein sehr ängstlicher Tiger, der sich vieles einfach nicht traut. Gemeinsam mit den Kindern will er mutiger werden. Til Tiger wird von Begegnungen mit anderen Tieren erzählen, die viele Tricks und Ideen auf Lager haben und so die Kinder dabei unterstützen, Ängste und Unsicherheiten zu überwinden", beschreibt Heuck die Rolle der Handpuppe. "Schritt für Schritt wird Til Tiger dann gemeinsam mit den Kindern Neues ausprobieren, sie fördern, einfühlsam fordern und stärken. Wir wollen sozial unsicheren Kindern mit diesem Programm mehr Selbstbewusstsein vermitteln und sie dabei unterstützen, ihren Alltag besser und leichter meistern zu können", ergänzt Christian Heuck weiter.

 

"Ein weiteres Erfolgsrezept des Trainings ist der Kontakt zu den Eltern. Diese werden intensiv in den Gruppenprozess eingebunden. Unser Training ist für Mädchen und für Jungen gleichermaßen geeignet und startet Ende Oktober mit insgesamt zehn Treffen, die jeweils donnerstagsnachmittags stattfinden werden", so Heuck abschließend. Nähere Informationen zum kostenfreien Training erhalten Interessierte beim Beratungs- und BildungsCentrum unter der Telefonnummer 0251-490150. Eine Anmeldung kann telefonisch erfolgen.

 

2015 09 28 DM BBC Til Tiger g

 

Mit Unterstützung von Christian Heuck und Til Tiger überwinden Kinder ihre Ängste.